Boyd wechselt nach Schottland

Aufmacherbild

Die schottische Premier League hat den besten Torschützen aller Zeiten wieder. Stürmer Kris Boyd kehrt nach einem Gastspiel in der MLS zu Stammverein Kilmarnock zurück. Im vergangenen Jahr lief der 29-Jährige für die Portland Timbers auf, seit Saisonende wartete er auf ein neues Engagement. Bei Kilmarnock durchlief Boyd die Jugend und spielte von 2000 bis 2005 für die Profis. Für seinen ersten Arbeitgeber und die Glasgow Rangers erzielte er insgesamt 164 Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen