Aufmacherbild

Moskau feuert Tschertschessow

Stanislaw Tschertschessow muss sich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen. Dynamo Moskau setzt den 51-jährigen Coach nur fünf Tage vor Start der russischen Liga vor die Tür. Mit Andrej Kobelev steht sein Nachfolger bereits fest. Tschertschessow übernahm den Verein im April 2014 und führte Dynamo in der abgelaufenen Saison auf Rang vier. In Österreich wurde der ehemalige russische National-Torwart mit dem FC Tirol als Spieler dreimal Meister und coachte die Innsbrucker von 2004 bis 2006.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»