Neuer Coach für Spartak Moskau

Aufmacherbild
 

Nur einen Tag nachdem Coach Unai Emery seinen Trainerposten bei Spartak Moskau räumen musste, präsentiert Russlands Rekordmeister zumindest interimistisch einen Nachfolger. Sportdirektor Valeri Karpin wird die Mannschaft bis zum Jahresende betreuen. Der 43-Jährige kenne das Team gut und könne es nach den Rückschlägen wieder in die Spur bringen, so ein Vereinssprecher. Der ehemalige Nationalspieler coachte Spartak nach seinem Karriereende 2005 bereits mehrfach übergangsweise.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen