St. Petersburg holt WM-Spieler

Aufmacherbild

Zenit St. Petersburg sichert sich die Dienste von Ezequiel Garay. Der argentinische Nationalteam-Verteidiger, der in der WM-Vorrunde zweimal durchspielte, wechselt von Benfica Lissabon nach Russland, wo er bis 2019 unterschreibt. Bei den Portugiesen, mit denen der 27-Jährige in der vergangenen Saison das Finale der Europa League erreichte, hatte er noch Vertrag bis 2015. "Es waren drei herrliche Jahre bei Benfica. Ich danke allen für die tolle Unterstützung in dieser Zeit", so Garay.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen