Anzhi holt russischen Angreifer

Aufmacherbild

Anzhi Makhachkala sichert sich die Dienste des russischen Teamstürmers Aleksandr Kokorin. Der 22-Jährige spielte zuletzt für Dynamo Moskau, für 19 Millionen Euro wechselt er aber nun zum Ligakonkurrenten. Kokorin spielte seit 2008 beim Hauptstadtklub und hatte noch bis 2016 Vertrag. Zuvor entschied sich bereits Nationalteam-Kapitän Igor Denisov für einen Wechsel von Zenit St. Petersburg zu Anzhi. Der 29-Jährige kostete zwölf Millionen Euro.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen