Real Madrid wildert bei Benfica

Aufmacherbild

Noch mitten in den Feierlichkeiten des ersten Meistertitels seit 2008 sickert der wohl erste Transfer Real Madrids durch. Wie die portugiesische "Record" berichtet, stehen die "Königlichen" unmittelbar vor der Verpflichtung von Benficas Axel Witsel. Der 23-jährige belgische Mittelfeldspieler kam vor einer Saison für acht Millionen von Standard Lüttich nach Lissabon und absolvierte in dieser Saison 27 Liga-Spiele. Zehn Millionen Euro Ablöse und ein Leihgeschäft von Reals Jese stehen im Raum.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen