Skandal bei Benfica-Testspiel

Aufmacherbild
 

Luisao sorgt beim Testspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Benfica Lissabon für einen handfesten Skandal. Die Partie in Düsseldorf muss in der 38. Minute beim Stand von 0:0 abgebrochen werden, nachdem der Benfica-Verteidiger Referee Fischer umrammt und dieser benommen am Boden liegen bleibt. Auslöser für die Tat war eine umstrittene gelb-rote Karte gegen Garcia. "Es sollte ein Feiertag werden, das haben wir uns anders vorgestellt. Es ist todtraurig", sagt Vorstandsvorsitzender Peter Frymuth.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen