Janko trifft bei Porto-Sieg

Aufmacherbild

Der FC Porto kehrt nach dem Heim-Remis der vergangenen Woche auf die Siegerstraße zurück. Maßgeblichen Anteil am 2:0-Erfolg in der 23. Runde der Primeira Liga bei Nacional Madeira hat ÖFB-Teamkapitän Marc Janko. Der 28-Jährige sorgt mit seinem Abstauber-Tor in Minute 21 für den ersten Treffer des Abends. Danach ist der Gastgeber aus Funchal über weite Strecken das bessere Team, die "Drachen" lassen jedoch kein Gegentor zu und erhöhen in der Nachspielzeit durch Alex Sandro auf 2:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen