Porto gewinnt CL-Generalprobe

Aufmacherbild
 

Der FC Porto ist für das Champions-League-Duell mit der Wiener Austria (Mittwoch, 20:45 Uhr) gerüstet. Die Portugiesen bleiben in der Primeira Liga ohne Punkteverlust und entscheiden die Generalprobe gegen Gil Vicente mit 2:0 für sich. Dabei macht der Titelverteidiger bereits vor der Pause durch Treffer von Silvestre Varela (8.) und Jackson Martinez (27.) alles klar. Porto führt die Tabelle nach vier Spieltagen mit dem Maximum von zwölf Zählern vor Sporting (sieben Punkte/drei Spiele) an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen