Herthaner wechselt zu Benfica

Aufmacherbild
 

Hertha-Talent Hany Mukhtar sucht das Weite und verlässt Berlin in Richtung Lissabon. Der 19-Jährige schließt sich Benfica an und unterschreibt einen Langzeitvertrag bis 2020. Rund 500.000 Euro sollen für den U19-Europameister fließen. Bei der Hertha kam der offensive Mittelfeldspieler in dieser Saison nur zu sechs Einsätzen in der Regionalliga-Mannschaft. Dass er nicht gespielt hat, hat nicht nur mit ihm, sondern mit der gesamten Mannschaft zu tun", erklärt Hertha-Coach Jos Luhukay.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen