Neuer Goalie für Benfica

Aufmacherbild
 

Benfica präsentiert einen Nachfolger für den zu Atletico Madrid gewechselten slowenischen Goalie Jan Oblak. Die Portugiesen verpflichten Julio Cesar von den Queens Park Rangers. Der 34-Jährige, der bei der WM 2014 Nummer eins im brasilianischen Tor war, unterschreibt einen Vertrag für zwei Jahre. Der Südamerikaner war im Frühjahr in die Major League Soccer zum Toronto FC verliehen. Er stand bisher 87 Mal im Tor der "Selecao", wurde für den aktuellen Kader aber nicht berücksichtigt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen