Benfica-Trainer zu Sporting

Aufmacherbild

Erstmals in der Geschichte wechselt ein Trainer direkt von Benfica Lissabon zu Erzrivale Sporting. Nach sechs Jahren und drei Meistertiteln mit Benfica unterschreibt Jorge Jesus bei den Grün-Weißen einen Dreijahresvertrag. "Eine neue Ära beginnt", sagt Sporting-Präsident Bruno de Carvalho, der nach dem Einstieg eines afrikanischen Investors große Ziele verfolgt. Jesus, der als Jugendlicher für Sporting spielte, konnte sich mit Benfica nicht auf einen neuen Vertrag einigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen