Neuer Klub für Markus Berger

Aufmacherbild
 

Markus Berger hat nach seiner Vertragsauflösung beim FK Ural einen neuen Verein gefunden. Der 30-Jährige unterschreibt bis Saisonenede bei Gil Vicente in Portugal. Für Berger ist es eine Rückkehr in die Primeira Liga, spielte er doch von 2007 bis 2012 bei Coimbra. "Ich kehre nach Portugal zurück, um Gil Vicente dabei zu helfen, seine Ziele zu erreichen", wird der Innenverteidiger zitiert. Gil Vicente liegt mit zehn Punkten aus 18 Spielen am Tabellenende.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen