Benfica verliert auch Cup-Finale

Aufmacherbild
 

Nach der Meisterschaft und dem Europa-League-Finale verliert Benfica auch das Cup-Endspiel gegen Vitoria Guimares in den letzten Minuten. Bis kurz vor Schluss liegen die Lissaboner dank eines Gaitan-Treffers (30.) mit 1:0 in Front. Doch binnen zwei Minuten drehen Hillel Soudani (79.) und Ricardo (81.) das Spiel für den Außenseiter, für den es der erste große Titel ist. Im entscheidenden Meisterschaftsspiel gegen Porto und im EL-Finale gegen Chelsea verlor Benfica wegen Last-Minute-Toren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen