Gericht stoppt Louis van Gaal

Aufmacherbild
 

Sieg für Johan Cruyff! Louis van Gaal darf nicht Generaldirektor bei Ajax Amsterdam werden. Die Berufung des ehemaligen Bayern-Trainers durch vier Ajax-Aufsichtsratsmitglieder ist laut des Gerichtshofes in Amsterdam nicht erlaubt, weil das fünfte Aufsichtsratsmitglied, Ajax-Ikone Cruyff, bei der Entscheidungsfindung ausgegrenzt worden war. Laut Ajax-Anwalt Peter Wakkie ist ein Engagement von van Gaal trotz des Urteils nicht endgültig vom Tisch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen