Erneut Punkte-Abzug für Twente

Aufmacherbild
 

Twente Enschede werden zum zweiten Mal in diesem Jahr drei Punkte abgezogen. Bereits Anfang März wurden dem Erstligisten vom niederländische Fußball-Verband (KNVB) drei Zähler abgezogen, weil der Klub die finanziellen Liga-Auflagen nicht erfüllen konnte. Der Ex-Verein von Marc Janko rutscht damit in der niederländsichen Eredivisie vom zehnten auf den elften Tabellenplatz ab. Twente droht bei weiteren Verfehlungen in Zukunft sogar der Verlust der Lizenz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen