Twente schenkt PSV 6 Tore ein

Aufmacherbild
 

Twente Enschede gewinnt ein verrücktes Schlagerspiel in der 24. Runde der Eredivisie bei PSV Eindhoven mit 6:2. Bereits nach 45 Minuten führen die Gäste durch Tore von John (8.), Janssen (19.), Wisgerhof (34.) und de Jong (41.) mit 4:0. Nach der Pause sieht Twente-Verteidiger Douglas Rot (52.). Danach verkürzt Toivonen (55., 82.), doch Enschede gelingen durch Fer (74.) und Janssen (87.) noch zwei Treffer. In der Tabelle führt Alkmaar (49 Punkte) vor Twente (48/23 Spiele) und PSV (48).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen