Eredivisie holt Fairplay-Wertung

Aufmacherbild
 

Die niederländische Eredivisie geht als Sieger der diesjährigen Fairplay-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hervor. England und Irland belegen die weiteren Stockerlplätze. Das Trio darf sich über je einen zusätzlichen Qualifikations-Startplatz in der Europa League 2015/16 freuen. Dieser wird vom jeweiligen Gewinner der nationalen Fair-Play-Wertung eingenommen. Die österreichische Bundesliga belegt im Beobachtungszeitraum vom 1. Mai 2014 bis 30. April 2015 Platz zwölf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen