Lasnik ist die vierte Wahl

Aufmacherbild

Beim Suchen und Finden eines neuen Arbeitgebers ist noch keine Entscheidung gefallen, dafür aber bei der Wahl zum "Most Fashionable Footballer". Das niederländische "Esquire"-Magazin hat Andreas Lasnik auf den vierten Platz gewählt. Der Steirer musste sich im Finale der 18 Best-dressed nur Demy de Zeeuw, Ricky van Wolfswinkel und Ruud Vormer geschlagen geben. In den nächsten Tagen soll dann auch geklärt sein, wo der Ex-Austrianer in Zukunft spielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen