Ajax holt Ex-Schützling zurück

Aufmacherbild
 

Bereits wochenlang spekuliert, nun ist der Transfer amtlich: Johnny Heitinga verlässt Hertha BSC und kehrt zu seinem Jugendklub Ajax Amsterdam zurück. Der 31-Jährige verlässt den deutschen Hauptstadtklub nach nur einem Jahr und unterschreibt bei der Elf von Frank de Boer für ein Jahr plus Option auf ein weiteres. Der Innenverteidiger absolvierte zwischen 2001-2008 bereits 215 Spiele für den niederländischen Rekordmeister. Es folgten Stationen bei Atletico Madrid, Everton und Fulham.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen