Feyenoord trennt sich von Rutten

Aufmacherbild

Eredivisie-Klub Feyenoord Rotterdam setzt seinen Coach Fred Rutten vor die Tür. Sein Vertrag wäre Ende Juni ohnehin ausgelaufen, nun trennt sich der Klub mit sofortiger Wirkung vom 52-Jährigen. Nachfolger wird der bisherige Co-Trainer Giovanni van Bronckhorst. Rutten holte mit Feyenoord aus den letzten fünf Meisterschaftsspielen nur zwei Punkte und verpasste als Vierter einen direkten Europacup-Startplatz. Zum Saisonabschluss setzte es am Sonntag ein 0:3 bei Zwolle.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen