BVB und Juve an Chadli dran

Aufmacherbild
 

Je näher das Transferfenster rückt, umso mehr kommt die Gerüchteküche auf Touren. Nun soll Borussia Dortmund bei der Suche nach einem Götze-Nachfolger neuerlich in den Niederlanden fündig geworden sein. Laut Berichten von "Sky Sports" und "Voetbal International" ist der CL-Finalist bereit, 10 Mio. Euro Ablöse für Nacer Chadli (23) an Twente Enschede zu überweisen. Die Borussen sollen dabei aber keineswegs alleine sein. Auch Juventus Turin soll in das Rennen um den Belgier eingestiegen sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen