Vieira Kandidat in Marseille

Aufmacherbild

Patrick Vieiras Ambitionen, bald zum ersten Mal eine Profi-Mannschaft zu trainieren, sind weitgehend bekannt. Nun scheint sich für den 38-jährigen Franzosen eine Chance in seiner Heimat aufzutun. Mehrere englische Medien berichten übereinstimmend, dass der 107-fache Teamspieler einer der Kandidaten bei Olympique Marseille ist. Der Ligue-1-Klub dürfte sich nach dem überaus enttäuschenden Frühjahr von Marcelo Bielsa trennen. Aktuell trainiert Vieira die Reserve von Manchester City.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen