PSG gewinnt ersten Titel

Aufmacherbild
 

Paris St. Germain startet seine Titeljagd erfolgreich und sichert sich gegen Olympique Lyon den französischen Supercup. Im Stade Saputo von Montreal gehen die Pariser mit einem 2:0-Sieg vom Feld. Der Endstand ist dabei bereits nach 17 Minuten besiegelt: Auriers Führungstreffer (11.) lässt Cavani (17.) die Vorentscheidung folgen. Lyon hat wenig entgegenzusetzen und muss ab der 64. Minute auch noch mit einem Mann weniger auskommen, weil Gonalons mit Rot vom Platz fliegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen