Motta verlängert bei PSG

Aufmacherbild

Thiago Motta hat seinen Vertrag bei Paris St. Germain vorzeitig um eine Saison bis Sommer 2017 verlängert. Vor einigen Wochen hatte der 33-Jährige noch den Wunsch bekundet, den Verein zu verlassen. Die Wechsel-Spekulationen sind damit beendet. "Thiago ist ein Publikumsliebling. Seine Erfahrung in der Champions League, die er schon zwei Mal gewonnen hat, ist ein integraler Bestandteil unserer Ambitionen, in Europa den nächsten Schritt zu machen", meint PSG-Präsident Nasser Al Khelaifi.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen