PSG verpflichtet Paolo Maldini

Aufmacherbild

Neuer Job für Verteidiger-Legende Paolo Maldini. Der 43-Jährige, seines Zeichens Klub-Ikone des italienischen Meisters AC Milan, heuert bei Paris St. Germain an. Dort soll der Italiener die Aufgabe des Abwehrtrainers übernehmen, wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet. Maldini, 2009 nach 24 Jahren vom aktiven Sport zurückgetreten, würde damit eine Wiedervereinigung mit seinem einstigen Coach Carlo Ancelotti feiern, der die Pariser als Cheftrainer auf Vordermann bringen soll.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen