PSG verkauft Chips und Flips

Aufmacherbild
 

Frankreichs Meister Paris St. Germain geht in puncto Vermarktung neue Wege. Der Titelträger veröffentlicht seine eigene Chipsmarke. Zlatan Ibrahimovic, Thiago Silva und Co. lachen dabei von der Verpackung, wahlweise kann man zwischen Kebab, Salz und Zwiebel auswählen. Alternativ gibt es auch Erdnuss-Flips zu erstehen. Der Meister der letzten beiden Jahre kam auch in dieser Saison gut aus den Startblöcken. Nach vier Spieltagen liegt man ungeschlagen hinter Bordeaux auf Rang zwei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen