Capello dementiert PSG-Gerüchte

Aufmacherbild
 

Zuletzt mehrten sich die Gerüchte, wonach Fabio Capello das Traineramt bei Paris St. Germain übernehmen wird. So soll es zwischen Capellos Sohn Pierfilippo, der auch sein Agent ist, und PSG-Manager Leonardo bereits erste Gespräche gegeben haben. "Ich habe mich mit Leonardo getroffen", bestätigt Capello Jr. gegenüber "Sky Sports Italia", schränkt aber ein: "Es ging um Spieler und eventuelle Transfermöglichkeiten. Ich habe keine Verhandlungen für meinen Vater geführt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen