Monaco vor Kondogbia-Transfer

Aufmacherbild
 

Der AS Monaco ist offenbar drauf und dran den nächsten Millionen-Transfer über die Bühne zu bringen. Geoffrey Kondogbia soll kurz vor einem Wechsel zum Ligue-1-Aufsteiger stehen. Der 20-jährige Franzose steht aktuell beim FC Sevilla unter Vertrag, die Transferrechte liegen allerdings bei der Investment-Gruppe "Doyen Sports", die auch schon Radamel Falcao an die Monegassen verkauft hat. Laut "L'Equipe" ist Monaco bereits, die festgeschriebene Ablösesumme von 20 Millionen Euro zu bezahlen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen