Real-Verteidiger zum AS Monaco

Aufmacherbild
 

Der AS Monaco befindet sich weiter im Kaufrausch und wildert nun auch bei Real Madrid. Die Monegassen, die den Aufstieg in die Ligue 1 fixierten, verpflichten Ricardo Carvalho und statten diesen mit einem Einjahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison aus. Der 35-jährige Portugiese spielte bei den "Königlichen" zuletzt keine Rolle mehr. Neben Carvalho stehen auch die Wechsel von Joao Moutinho und James Rodriguez (beide Porto) bereits fest, zudem soll Falcao (Atletico) folgen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen