Zidane vor Wechsel zur AS Monaco

Aufmacherbild
 

Zinedine Zidane steht Gerüchten zufolge vor einem Wechsel ins Fürstentum Monaco. Wie mehrere Medien berichten, soll die AS Monaco, aktuell Tabellen-Zweiter der Ligue 1, dem Franzosen ein unmoralisches Angebot unterbreitet haben. Der dreifache Weltfußballer (1998, 2000 und 2003) soll Claudio Ranieri als Cheftrainer nachfolgen. Derzeit ist der 41-Jährige bei Real Madrid als Co-Trainer von Carlo Ancelotti tätig. Präsident Florentino Perez soll sein Einverständnis gegeben haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen