Marseille engagiert U20-WM-Star

Aufmacherbild
 

Kurz vor Ende der Transferphase hat auch Olympique Marseille noch einmal zugeschlagen. Die Südfranzosen luchsen Ligakonkurrent OSC Lille Florian Thauvin ab. Der 20-jährige Mittelfeldspieler war einer der Stars der U20-WM in der Türkei, bei der er mit Frankreich den Titel holte. "OM" lässt sich Thauvin, der in der letzten Saison an den SC Bastia ausgeliehen war und zehn Tore erzielen konnte, kolportierte 15 Millionen Euro kosten. Der Youngster unterschreibt bei Olympique für fünf Jahre.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen