Mandanda verlängert mit OM

Aufmacherbild

Steve Mandanda bleibt Olympique Marseille erhalten. Wie der Verein am Montag mitteilt, verlängert der 27-jährige Teamtorhüter Frankreichs seinen Vertrag beim aktuellen Tabellen-Dritten vorzeitig bis Sommer 2016. Der gebürtige Kongolese wechselte 2007 von Le Havre ans Mittelmeer und hütete seitdem in mehr als 200 Spielen das Tor von "OM". Für die "Equipe tricolore" bestritt Mandanda bisher 15 A-Länderspiele. Aktuell ist er hinter Tottenham-Keeper Hugo Lloris allerdings nur Nummer zwei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen