Claude Makelele droht Haftstrafe

Aufmacherbild

Thandi Ojeer, die ehemalige Lebensgefährtin von Claude Makelele, verklagt ihren Ex-Freund. Dem Co-Trainer von Paris St. Germain wird vorgeworfen, Ojeer geschlagen zu haben, als diese nach der Trennung persönliche Sachen im Gesamtwert von 30.000 Euro abholen wollte. "Claude hat die Tür geöffnet. Ich wollte nur meine Klamotten abholen. Er hat mich zurückgestoßen und mich dann ins Gesicht geschlagen", sagt Ojeer vor einem Versailler Gericht. Ihm drohen bis zu fünf Monate Gefängnis auf Bewährung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen