Lyon legt mit Pflichtsieg vor

Aufmacherbild
 

Olympique Lyon übernimmt mit einem 2:0-Heimsieg gegen Evian am 35. Spieltag der Ligue 1 vorläufig die Tabellenführung. Die Fournier-Elf entscheidet die Partie gegen den Nachzügler bereits im ersten Durchgang. Clement Grenier zirkelt in der 20. Minute einen Freistoß aus 20 Metern Entfernung über die Mauer ins Tor. Torjäger Alexandre Lacazette stellt mit seinem 27. Saisontreffer früh (38./Elfm.) den Endstand her. Lyon ist mit einem Spiel mehr punktegleich (71) mit PSG. Evian bleibt auf Rang 18.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen