PSG nach Sieg über Lyon Leader

Aufmacherbild

Die Ligue 1 hat einen neuen Tabellenführer. Paris St. Germain gewinnt das Spitzenspiel der 18. Runde mit 1:0 gegen Lyon. Die Hauptstädter liegen nun punktegleich mit dem zweitplatzierten "OL" und dem drittplatzierten Marseille an der Spitze (je 35 Zähler). In einem chancenarmen Spiel sorgt Blaise Matuidi quasi mit dem Pausenpfiff per Kopf für die Entscheidung. Lorient (30 Punkte) ist nach dem vierten Sieg in Folge (2:0 bei St. Etienne) erster Verfolger des Top-Trios.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen