PSG fegt über Lyon hinweg

Aufmacherbild

Paris St. Germain bleibt in der Ligue 1 weiterhin das Maß aller Dinge. Das Starensemble aus der französischen Hauptstadt fegt zum Abschluss der 15. Runde mit 4:0 über Lyon hinweg. Ibrahimovic markiert einen Doppelpack (41.,83.), sein erster Treffer ist ein verwandelter Elfmeter im "Panenka-Stil". Auch Cavani (36.) und Thiago Silva (60.) tragen sich in die Torschützenliste ein. PSG führt in der Tabelle vier Punkte vor Lille und fünf vor Monaco. "OL" ist auf Rang zehn abgerutscht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen