Aufmacherbild

PSG fegt Toulouse vom Platz

In der 23. Runde der Ligue 1 gewinnt Paris St. Germain bei Toulouse mit 4:0. Der Hauptststadtklub baut den Vorsprung auf Olympique Lyon vorerst auf drei Punkte aus. PSG startet furios in das Spiel und geht in der 4. Minute durch Pastore in Führung. Ibrahimovic erhöht in der 36. auf 2:0. Nach der Gelb-Roten-Karte für Toulouse-Abwehrspieler Cheikh M'Bengue in der 40. Minute ist das Spiel auch schon entschieden. Mamadou Sakho (70.) und Gregory van der Wiel (72.) sorgen für den Endstand.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»