Lyon enttäuscht gegen Evian

Aufmacherbild
 

Der Tabellenführer der Ligue 1 Olympique Lyon kommt in der 21. Runde im Heimspiel gegen den Tabellen-18 Evian-TG FC nicht über ein 0:0 hinaus. In einem an Tor-Chancen armen Spiel, verteidigt der Verein aus Gaillard geschickt und verlässt dank des Punktes die Abstiegsränge. Am Sonntag kommt es in der höchsten französischen Liga zum Spitzenduell zwischen dem Vierten Bordeaux und dem Zweiten Paris St. Germain. Sollten die Hauptstädter gewinnen, würden sie die Tabellenführung übernehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen