Lens wird Aufstieg untersagt

Aufmacherbild
 

Dem RC Lens wird auch von der zweiten Instanz (DNCG), der finanziellen Aufsicht im französischen Profi-Fußball, der Aufstieg in die Ligue 1 untersagt. Laut Meldungen der "L'Equipe" könne der Zweite der vergangenen Zweitliga-Saison nicht die notwendigen finanziellen Sicherheiten vorweisen. Die offizielle Begründung des DNCG liegt aber noch nicht vor. Lens kann die Entscheidung noch vor dem CNOSF anfechten. Sollte die Entscheidung jedoch bestätigt werden, würde Sochaux in Ligue 1 verbleiben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen