Deschamps verbannt OM-Star

Aufmacherbild
 

Andre-Pierre Gignac erlebt derzeit keine schöne Zeit in Marseille. Der Torschützenkönig von 2008/09 hat in der laufenden Saison erst einen einzigen Treffer erzielt. Deshalb lässt ihn Olympique-Trainer Didier Deschamps auch immer öfter auf der Ersatzbank schmoren. Am Donnerstag ist die Situation eskaliert, als der 25-Jährige ein Gespräch mit dem Trainer verweigert hat. Angeblich kam es in der Kabine auch noch zum Streit. Der Coach versetzte den Angreifer deshalb vorübergehend in die Reserve.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen