PSG kassiert Last-Minute-Remis

Aufmacherbild

PSG muss sich in der neunten Runde der französischen Ligue 1 mit einem 1:1 gegen Monaco begnügen. Lucas Moura (71.) bringt den Titelverteidiger gegen den Vizemeister in Führung, Anthony Martial gleicht in letzter Sekunde aus. PSG liegt als Tabellendritter bereits sieben Punkte hinter Leader Marseille. Lyon macht mit einem 3:0 über Lille einen Sprung auf Rang sechs, die Gäste bleiben punktegleich hinter Paris St. Germain Vierte. Guingamp verliert 0:1 gegen Nantes, St.Etienne 0:1 gegen Toulouse.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen