AS Monaco erneut nur remis

Aufmacherbild
 

AS Monaco kommt in der Ligue 1 weiter nicht in Tritt. Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg muss sich die Truppe aus dem Fürstentum in der vierten Runde gegen Lille erneut mit einem 1:1 begnügen. Roux (18.) bringt die Hausherren in Führung, Berbatov (61.) erzielt den Ausgleich für die Monegassen, bei denen Falcao nicht im Kader steht. Hosiner wird beim 1:0-Sieg von Rennes in Caen eingewechselt (79.). Weiters: Lens-Reims 4:2, Lorient-Guingamp 4:0, Nantes-Montpellier 1:0, Toulouse-Evian 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen