PSG so gut wie sicher Meister

Aufmacherbild
 

Da Verfolger Olympique Lyon patzt, ist Paris St. Germain die Meisterschaft in der französischen Ligue 1 nur noch rein rechnerisch zu nehmen. Bei SM Cean kassiert Lyon in der 36. Runde eine 0:3-Niederlage. Damit hat Titelverteidiger PSG, das bereits am Freitag 6:0 gegen EA Guingamp gewann, zwei Runden vor Schluss sechs Punkte Vorsprung auf Lyon. Auch das Torverhältnis spricht mit +45 bei 78 erzielten Treffern für Paris, da Lyon lediglich 70 Mal ins gegnerische Tor traf (+38).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen