OM unterliegt bei Torfestival

Aufmacherbild
 

Olympique Marseille setzt seinen Negativlauf in der 34. Ligue-1-Runde fort und kassiert beim 3:5 gegen Lorient die vierte Niederlage en suite. Jordan Ayew (9.) eröffnet den Reigen für die Gäste, Bellugou (14.) legt nach. Dann ist Ruhe bis Minute 58, als Jordans Bruder Andre Ayew OM heranbringt. Morel (67.) gelingt sogar der Ausgleich. Lorient antwortet durch Philippoteaux (68.) aber prompt und reagiert auf Batshuayis neuerlichen Ausgleich (76.) in Person von Jordan Ayew (84.) und Autret (86.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen