"Ibra" trifft bei PSG-Sieg

Aufmacherbild

Paris St. Germain hat die 25. Runde in Frankreichs Ligue 1 mit einem Sieg eröffnet. Der Tabellenführer gibt sich gegen Valenciennes keine Blöße und feiert einen ungefährdeten 3:0-Heimerfolg. Ezequiel Lavezzi (19.) sorgt in der ersten Hälfte für die Führung der Hauptstädter, Superstar Zlatan Ibrahimovic legt nur fünf Minuten nach dem Seitenwechsel den zweiten Treffer nach. Den Endstand besorgt dann ein Gegenspieler. Gary Kagelmacher (52.) überwindet den eigenen Keeper.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen