PSG mit Remis im Spitzenspiel

Aufmacherbild
 

Frankreichs Meister Paris St. Germain verpasst es, sich mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen OSC Lille in der Ligue 1 abzusetzen und muss sich mit einem 2:2-Remis begnügen. Ibrahimovic bringt die Blanc-Elf in Front (36.), noch vor der Pause sorgt Mavuba für den Ausgleich (44.). Kalous Führung für die Gäste (53.) egalisiert schließlich Basa per Eigentor (72.). PSG hält damit bei 44 Punkten, dahinter folgen Monaco (41) und Lille (40). Auch Marseille-Bordeaux und Lorient-Lyon enden 2:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen