PSG dreht Spiel dank "Ibra"

Aufmacherbild
 

PSG bleibt auch nach 17 Ligue-1-Runden unbesiegt. Der amtierende Meister macht aus einem 0:1-Rückstand gegen Nantes noch ein 2:1. Superstar Zlatan Ibrahimovic (34., 48.) trifft doppelt. St. Etienne kämpft sich durch ein 1:0 gegen Bastia zwischenzeitlich auf Rang drei vor. Rennes verliert nach zuletzt acht Spielen ohne Niederlage zuhause 0:4 gegen Montpellier. Philipp Hosiner steht zum ersten Mal seit dem 10. Spieltag in der Startelf, wird aber beim Stand von 0:1 in der Pause ausgewechselt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen