Marseille wahrt die weiße Weste

Aufmacherbild
 

Olympique Marseille ist in der bisherigen Saison in der französischen Ligue 1 das Maß aller Dinge. Der Spitzenreiter wahrt auch nach der fünften Runde die weiße Weste. Gegen AS Nancy bejubelt der Traditionsverein einen 1:0-Auswärtserfolg. Den Spiel entscheidenden Treffer erzielt Jordan Ayew in der 53. Minute. "OM" führt die Tabelle ohne Punktverlust an. Dahinter folgt Olympique Lyon, das sich im Heimspiel gegen AC Ajaccio mit 2:0 durchsetzt. Stade Rennes unterliegt daheim FC Lorient mit 1:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen