PSG lässt erneut Punkte liegen

Aufmacherbild
 

Paris St. Germain kommt in der noch jungen Saison einfach nicht in Fahrt. Der französische Titelverteidiger muss sich in der dritten Runde der Ligue 1 zum zweiten Mal mit einem Remis begnügen. Der Hauptstadt-Klub, bei dem der schwedische Superstar Zlatan Ibrahimovic verletzt fehlt, kommt im Auswärtsspiel bei Evian nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Zudem muss Yohan Cabaye in der 63. Minute mit Gelb-Rot vom Feld. Evian darf sich indes über den ersten Punkt freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen